Archiv Download
Suche

Konzern BKB – auf einen Blick

Bilanz

 

31.12.2021

31.12.2020

Bilanzsumme

in 1000 CHF

53 469 809

54 435 465

Veränderung

in %

–1,8

21,5

Kundenausleihungen

in 1000 CHF

33 245 048

32 600 172

davon Hypothekarforderungen

in 1000 CHF

29 767 013

29 447 918

Kundeneinlagen

in 1000 CHF

27 921 834

29 851 470

Kundengelder 1

in 1000 CHF

27 929 566

29 863 904

Ausgewiesene eigene Mittel (inkl. Konzerngewinn)

in 1000 CHF

4 076 768

3 965 678

Ausgewiesene eigene Mittel (exkl. Konzerngewinn)

in 1000 CHF

3 955 696

3 857 375

Erfolgsrechnung

 

2021

2020

Netto-Erfolg aus dem Zinsengeschäft

in 1000 CHF

374 058

343 233

Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft

in 1000 CHF

134 605

125 862

Erfolg aus dem Handelsgeschäft und der Fair-Value-Option

in 1000 CHF

76 040

55 365

Übriger ordentlicher Erfolg

in 1000 CHF

8 780

5 116

Bruttoertrag 2

in 1000 CHF

589 854

540 285

Veränderung

in %

9,2

–2,0

Geschäftsertrag

in 1000 CHF

593 483

529 576

Veränderung

in %

12,1

–3,4

Geschäftsaufwand

in 1000 CHF

344 253

349 243

Veränderung

in %

–1,4

–1,7

Abschreibungen und Rückstellungen

in 1000 CHF

27 111

23 041

Geschäftserfolg

in 1000 CHF

222 119

157 292

Veränderung

in %

41,2

–2,2

Konzerngewinn

in 1000 CHF

121 072

108 303

Veränderung

in %

11,8

–3,2

Kennzahlen Rentabilität

 

2021

2020

Eigenkapitalrendite (Konzerngewinn vor Reserven/durchschnittliches Eigenkapital)

in %

5,3

3,7

Kennzahlen zur Bilanz

 

31.12.2021

31.12.2020

Kundenausleihungen in % der Bilanzsumme

in %

62,2

59,9

Hypothekarforderungen in % der Kundenausleihungen

in %

89,5

90,3

Kundeneinlagen in % der Bilanzsumme

in %

52,2

54,8

Refinanzierungsgrad I (Kundengelder/Kundenausleihungen) 1

in %

84,0

91,6

Refinanzierungsgrad II (Publikumsgelder/Kundenausleihungen) 3

in %

124,7

124,9

Eigenkapitalquote

in %

7,6

7,3

Harte Kernkapitalquote (CET1-Quote)

in %

17,6

16,5

Kernkapitalquote (T1-Quote)

in %

18,2

17,0

Gesamtkapitalquote

in %

18,5

17,0

Eigenmittelzielgrösse 4

in %

12,0

12,0

Leverage Ratio

in %

6,9

8,2

Durchschn. Quote für die kurzfristige Liquidität (LCR) (4. Quartal)

in %

233,6

230,4

Finanzierungsquote (NSFR) 5

in %

125,6

Kennzahlen zur Erfolgsrechnung

 

2021

2020

Cost-Income Ratio (Geschäftsaufwand/Bruttoertrag) 2

in %

58,4

64,6

Netto-Zinserfolg in % des Geschäftsertrags

in %

63,0

66,3

Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft in % des Geschäftsertrags

in %

22,7

24,6

Handelserfolg in % des Geschäftsertrags

in %

12,8

8,5

Übriger ordentlicher Erfolg in % des Geschäftsertrags

in %

1,5

0,6

Personalaufwand in % des Geschäftsaufwands

in %

60,8

58,4

Sachaufwand in % des Geschäftsaufwands 6

in %

39,2

41,6

Mitarbeitende

 

31.12.2021

31.12.2020

Anzahl Mitarbeitende (Headcount)

1 455

1 498

Anzahl Lernende und Praktikantinnen bzw. Praktikanten

73

75

Vollzeitäquivalente (FTE) 7

1 289

1 320

1 Kundengelder (Kundeneinlagen, Kassenobligationen).

2 Bruttoertrag (Geschäftsertrag ohne Veränderungen von ausfallrisikobedingten Wertberichtigungen sowie Verluste aus dem Zinsengeschäft).

3 Publikumsgelder (Kundeneinlagen, Kassenobligationen, Anleihen und Pfandbriefdarlehen).

4 Die Eigenmittelzielgrösse setzt sich zusammen aus den Mindesteigenmitteln von 8 % sowie einem Eigenmittelpuffer von 4 % für die Banken der Kategorie 3 gemäss Anhang 8 ERV, zuzüglich des antizyklischen Kapitalpuffers (vom Bundesrat am 27.3.2020 aufgrund der Corona-Krise deaktiviert).

5 Erstmalige Publikation per 31.12.2021.

6 Die Abgeltung der Staatsgarantie wird zur Berechnung dieser Kennzahl dem Sachaufwand zugeordnet.

7 Lernende und Praktikantinnen bzw. Praktikanten zu 50 % gewichtet.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten.Cookie Hinweise